Datenschutzerklärung

Wer wir sind

Die Adresse unserer Website ist: http://www.cras-berlin.de.

Welche personenbezogenen Daten wir sammeln und warum wir sie sammeln

Kontaktaufnahme

Wenn Du Kontakt über unsere Email-Adresse aufnimmst, werden diese Nachrichten und der Inhalt gespeichert, um Deine Anfrage bearbeiten zu können.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über dich sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und deine Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive deiner Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls du ein Konto hast und auf dieser Website angemeldet bist.

Mit wem wir deine Daten teilen

Deine Daten werden wir nicht weitergeben, es sei den Du bittest uns darum oder wir sind rechtlich dazu verpflichtet.

Wie lange wir deine Daten speichern

Daten werden gelöscht wenn sie nicht mehr benötigt werden. Kontaktanfrage werden ggf. archiviert.

Welche Rechte du an deinen Daten hast

Du kannst jederzeit eine Kopie deiner personenbezogenen Daten bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die du uns mitgeteilt hast. Darüber hinaus kannst du die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von dir gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen.

Wohin wir deine Daten senden

Deine Daten werden nicht weitergeben, es sei den Du bittest uns darum oder wir sind rechtlich dazu verpflichtet.

Kontakt-Informationen

Bei Anmerkungen und Fragen wenden Sie sich bitte an uns:

CRAS – Centro de Ritmos Afro-Sudamericanos
Crellestraße 29-30
(in den Langenscheidthöfen)
10827 Berlin
E-Mail: info@cras-berlin.de

Weitere Informationen

Wie wir deine Daten schützen

Deine Daten sind mit passwortgeschützten Konten geschützt, dass nur berechtigte Personen kennen.

Außerdem setzen wir Sicherheitssoftware ein und halten unsere Software auf aktuellen Stand um eine ungewollte Datenweitergabe zu verhindern.